KERAMIK AUS DER ZWISCHENZEIT

Bitte beachtet, dass aufgrund der Veranstaltung “Friedensgespräche” die Ausstellung vom 21.2. (ab 12 Uhr) bis 23.2. nicht geöffnet ist.

 

EINE MULTIMEDIALE AUSSTELLUNG IM CACM
vom 8.2.–21.3.2024
(in Kooperation mit Von.Ton.Zu.Ton_forum)

 

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Di & DO* 10-15 Uhr | Mi & Fr 10-16 Uhr
 *sowie folgende Donnerstag Abende (18-21 Uhr): 15.2., 29.2., 7.3., 14.3. &  21.3. 

 

“Drei Jahre sind seit der ersten Idee einer Ausstellung vergangen. Wir wollten “einfach nur Töpfern”, fanden dabei Entspannung und arbeiteten schließlich intensiv an keramischen Exponaten. Drei Jahre Zwischenzeit (2020-2023) in der wir uns durch unser eigenes Erleben und gesellschaftliche Fragen bewegten.”

 

Immer begleitet durch die Hoffnung auf alte Routinen begegneten die Teilnehmer*innen des Keramik-Kurses sich selbst und anderen und kamen bei ganz neuen Perspektiven an. In der multimedialen Ausstellung, die im Jugendzentrum FORUM entstanden ist, trifft Gewohntes auf Ungewohntes, treffen Menschen auf Keramik und auf einander.

 

„Wir werden einander viel verzeihen müssen.“ war eine berühmte Aussage des ehemaligen Gesundheitsministers Jens Spahn im Jahre 2020. Viel Leid wurde in den “Pandemiejahren” durch Politik, Medien und Gesellschaft produziert und die Gesellschaft tief gespalten. Viele Wunden aus dieser Zeit liegen noch offen und eine ehrliche Aufarbeitung der „Zwischenzeit“ fand bisher nicht statt. Wir möchten durch die Ausstellung die Chance ergreifen, offen über die vergangenen Jahre zu sprechen und eine Debatte anstoßen, wie wir der Spaltung der Gesellschaft etwas entgegensetzen können.

 

Von.ton.zu.ton_forum und das COMMUNITYartCENTERmannheim laden gemeinsam zur Vernissage und Ausstellung & Rahmenprogramm ein – mit Workshops (für Kinder und Erwachsene), einem Erzählcafé u.v.m.

 

VERNISSAGE, Donnerstag 8.2.2024 ab 19 Uhr

 

KERAMIK-WORKSHOP für Kinder, 28.2.2024 – 15-17 Uhr
& KERAMIK-WORKSHOP für Erwachsene, 29.2.2024 – 17.30-20 Uhr
Mit Katharina Pfeiffer (forum Mannheim) im CaCm. Anmeldungen unter: info@communityartcenter-mannheim.de

 

ERZÄHLCAFÉ “Corona”
27. Februar 2024 um 19.00

 

FINISSAGE, Donnerstag 21.3.2024

 

Previous slide
Next slide

Eine multimediale Ausstellung mit Film, Interviews, einem (Ton-)Quiz für Kinder und Exponaten von: Alexandra Bald, Rocio Bergon Sanchez, Mareike Bundschuh, Tanja Ehnle, Mariana Espinola, Marlene Freitag, Julia Gacs, Rhea Häni, Mett Hinger, Anetta Kindsvater, Karina Köhler, Judith Menge, Jette Nevesely, Katharina Pfeiffer, Mira Pfleghar, Julia Poerschke, Desireé Schönung, Helma Sauermann, Deniz Sultuklar-Braun und Jenna Tran

 

Über "VON.TON.ZU.TON_forum"

Ton ist einer der ältesten von Menschen verwendeten Werkstoffe. Er ist vielseitig und lässt sich in nahezu jede Form modellieren und individuell gestalten. Dabei ist Keramik nicht nur praktisch, sondern am Ende auch schlichtweg schön! Egal ob Gebrauchskeramik oder Dekogegenstand, in unserer voll ausgestatteten Werkstatt sind eure Ideen und Hände gefragt. In der Keramikwerkstatt unseres Hauses finden seit über 40 Jahren regelmäßige Kurse, Workshops und Ausstellungen statt. 

Derzeit bietet das Forum vier wöchentlich stattfindende Kursformate im Forum an, die sich vorrangig an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene richten:

  • Kinderkeramik (ab 7 Jahren)
  • DIY-Kurs für Einsteiger*innen
  • Offenes Atelier für Fortgeschrittene
  • Generationskurs

Weitere Infos auf: www.forum-mannheim.de 

 

 

Gefördert durch

Stadt Mannheim

Veranstaltung teilen:

Veranstaltung teilen:

Weitere Veranstaltungen

KONTAKT

Immer auf dem laufenden bleiben? Unseren Newsletter abonnieren!

Was steht in unserem Newsletter?

Wir informieren überwiegend über unsere aktuellsten Veranstaltungen.

Der verwendete Newsletterdienst

Derzeit verwalten wir unseren Newsletter selbst direkt auf unserem Server mit Hilfe der Software Microsoft Outlook. 

Kontrolle: Double-Opt-In und Opt-Out

Damit wir sicher sind, dass Sie auch wirklich unseren Newsletter zugesandt bekommen möchten. Erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung eine sogenannte Double-Opt-In E-Mail an Ihre E-Mailadresse. Erst wenn Sie in dieser E-Mail auf den Bestätigungslink geklickt haben, erhalten Sie unseren Newsletter zugesandt. Wenn Sie keinen Newsletter mehr zugesandt bekommen möchten, dann schreiben Sie formlos an info@communityartcenter-mannheim.de mit dem Betreff “abmelden”.

Datenschutzhinweise

Ausführliche Informationen zu dem Versandverfahren und der Statistik unseres Newsletters, sowie Deinen Widerrufsmöglichkeiten findest Du in unserer Datenschutzerklärung.