SEMPRE LAVORARE – IMMER NUR ARBEIT

SEMPRE LAVORARE – IMMER NUR ARBEIT
Eine Ausstellung von JENNY MARX

VERNISSAGE & PERFORMANCE & MUSIK (ÄXEL) am 07. OKTOBER zur LICHTMEILE 2022

Einlass 19 Uhr
Performance 20 Uhr
Musik 21 Uhr

Arbeit bedeutet für die einen Not und Mühsal, um „über die Runden zu kommen“ und für die anderen ist Arbeit ein Mittel sich selbst zu entfalten und zu verwirklichen. Ob die Arbeit als reine Erwerbstätigkeit empfunden wird, um seinen „Sinn“ in der Freizeit zu su­chen oder als dienlich, sich über diese auszudrücken und zu entfalten: Sie betrifft unser Selbstbild und wir verbringen mit Ihr häufig die meiste Zeit. Jenny Marx stellt sich mit Ihrer Ausstellung „Sempre Lavorare – Immer nur Arbeit“ unter anderem die Frage: Welche Träume werden durch Arbeit erfüllt und welche gehen durch diese flöten? Mit Ihren Videoinstallationen und Ihren Performances, setzte Sie sich mit dem Thema Zeit, mit Träu­men und der Arbeit im Allgemeinen auseinander.

Öffnungszeiten:
7. – 22.OKTOBER 2022
Montag – Freitag 10-17 Uhr

Das gesamte Programm der Lichtmeile gibt es hier: lichtmeile.de/programm

JENNY MARX

Jenny Marx treibt Ihre Arbeiten, in die Spannungsfelder der Widersprüche und die kognitiven Dissonanzen, die über diese entstehen. Sie stellt sich die Frage: Worüber definieren wir unser Sein und was greift dieses Sein im Kern an? Sie greift dabei Themen auf, die in die tiefen Abgründe der menschlichen Natur und deren komplizierte Gestalt blicken lassen. Die Künstlerin, studierte Kommunikationsdesignerin und Texterin, hatte mit dem Künstlerkollektiv MONOCHROM einen Dokumentarfilm zum Thema Nerdculture gedreht. 2020 zeigte Jenny Marx Ihren Kurzfilm „Isolation“, der auf einer Ihrer vorhergegangen Art Performances aufbaute. In dieser schloss Sie sich alleine in einen Raum ein, führte Buch und ließ sich dabei von denen im Raum installierten Kameras aufzeichnen. 2021 hatte Sie zum Thema Scham eine Videoinstallation ausgestellt und das Thema der Scham in einer Art-Perfomance zum Ausdruck gebracht.

Hier einige Eindrücke von der Lichtmeile 2022:

PROGRAMM

Veranstaltung teilen:

Veranstaltung teilen:

Weitere Veranstaltungen

KONTAKT

Immer auf dem laufenden bleiben? Unseren Newsletter abonnieren!

Was steht in unserem Newsletter?

Wir informieren überwiegend über unsere aktuellsten Veranstaltungen.

Der verwendete Newsletterdienst

Derzeit verwalten wir unseren Newsletter selbst direkt auf unserem Server mit Hilfe der Software Microsoft Outlook. 

Kontrolle: Double-Opt-In und Opt-Out

Damit wir sicher sind, dass Sie auch wirklich unseren Newsletter zugesandt bekommen möchten. Erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung eine sogenannte Double-Opt-In E-Mail an Ihre E-Mailadresse. Erst wenn Sie in dieser E-Mail auf den Bestätigungslink geklickt haben, erhalten Sie unseren Newsletter zugesandt. Wenn Sie keinen Newsletter mehr zugesandt bekommen möchten, dann schreiben Sie formlos an info@communityartcenter-mannheim.de mit dem Betreff “abmelden”.

Datenschutzhinweise

Ausführliche Informationen zu dem Versandverfahren und der Statistik unseres Newsletters, sowie Deinen Widerrufsmöglichkeiten findest Du in unserer Datenschutzerklärung.