Jahresprogramm 2018/19

Alle Menschen. Eine fotoausstellung zum 70. geburtstag der allgemeinen erklärung der menschenrechte

Vor 70 Jahren entstand ein Text, der seine Kraft bis heute entfaltet. Die Staaten der Vereinten Nationen verabschiedeten am 10.12.1948 die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“ – 30 Artikel, die das Bild einer Welt skizzieren, in der alle frei und friedlich miteinander leben können. Diese Foto-Ausstellung blickt auf einzelne Menschenrechte sowie Ereignisse und Persönlichkeiten, die exemplarisch für die Entwicklungen in den vergangenen 70 Jahren stehen.

ALLE MENSCHEN. ist eine Fotoausstellung von Amnesty International Mannheim in Kooperation mit dem COMMUNITYartCENTERmannheim.
 

Vernissage am 27.6.2019 um 19.30 mit einer Lesung von Mesale Tolu.

zur eröffnung findet am 27.6. um 19.30 die lesung "mein sohn bleibt bei mir" von mesale tolu statt. sie war eine prominente deutsche geisel der türkischen regierung: als angebliche terrorunterstützerin saß die journalistin und übersetzerin mesale tolu mit ihrem kleinen sohn in haft; danach wurde ihr die ausreise aus der türkei verweigert. jetzt, wieder in deutschland, berichtet sie über diese zeit: über die brutalität von polizei und justiz, das alltagsleben in der politischen gefangenschaft zwischen hoffnung und verzweiflung, ihren kampf um freiheit für ihre familie und ihren einsatz für die pressefreiheit. ein sehr persönliches buch, das zugleich deutlich macht, wie das regime in ankara mit seinen kritikern umgeht. EINTRITT FREI! zur facebook-veranstaltung…


FILMABEND MIT AMNESTY INTERNATIONAL MANNHEIM:

RAVING IRAN (Dokumentarfilm, 2015)

zum GO WEST SOMMERFEST am 6.7. um 19.30 


"Anoosch und Arasch sind zwei Djs, die in Teherans Untergrund-Techno-Szene zu Hause sind. Sie haben es satt, sich ständig wegen ihrer Liebe zur Musik vor der Polizei verstecken zu müssen. Sie organisieren unter gefährlichen Umständen einen Rave in der Wüste. Als Anoosh verhaftet wird, haben sie keine Hoffnung mehr. Doch dann erhalten sie eine Einladung, um auf dem größten Techno-Festival der Welt aufzutreten…"

Impressum | Datenschutz