Ausstellung bis 10. März: FEINDLICHE ARCHITEKTUR

FEINDLICHE ARCHITEKTUR
Eine Ausstellung von HANNAH WAGNER


»Der öffentliche urbane Raum ist ein Begegnungsort diverser Menschen und Gruppen, die diesen in einem permanenten Aushandlungsprozess gestalten. Dabei spielen sowohl die gelebten, als auch gebauten Strukturen eine entscheidende Rolle dafür, von wem und wofür dieser Raum genutzt werden kann. Durch feindliche Architekturen werden marginalisierte Gruppen, wie obdachlose und drogenabhängige Personen, gezielt vertrieben. Das wirft Fragen auf: Wer gewinnt, wenn unser öffentlicher Raum durch Ausschluss funktioniert? Und was macht das mit denen, die darin wohnen? Welche Taktiken werden angewandt, um unerwünschte Personen zu vertreiben? Und wie viel Wert ist ein Mensch, der nicht als aktiver Teil der Konsumgesellschaft gesehen wird?« Hannah Wagner

 

Vernissage: 4. Februar 2023 um 19.00

COMMUNITYartCENTERmannheim

Mittelstr. 17, Neckarstadt-West

 

Der Eintritt zu unseren Veranstaltungen ist frei!

 

Öffnungszeiten 4.2. – 10.3.23: 
Mo, Di, Do 10 – 14 Uhr
Mi, Fr 10 – 17 Uhr

HANNAH WAGNER

Hannah Wagner, 1991 in Germersheim geboren, ist gelernte Kunsthistorikerin und Designerin und lebt in Mannheim. Sie studierte Kunstgeschichte und Philosophie in Karlsruhe und hospitierte währenddessen in verschiedenen Kulturredaktionen. Anschließend absolvierte sie ein Designstudium mit Fokus auf Fotografie und Film an der Hochschule Mannheim. In ihrer fotografischen Arbeit widmet sie sich vor allem der Street- und Dokumentarfotografie, und behandelt am liebsten gesellschaftspolitischen Themen. So auch in ihrer fortlaufenden Fotoserie zum Thema „FEINDLICHE ARCHITEKTUR“, die feindliche Designmaßnahmen in Deutschland dokumentiert.

BEGLEITVERANSTALTUNGEN

10. FEBRUAR – 19 UHR – LUTHERKIRCHE
KEIN DACH ÜBER DEM LEBEN UND WIE ES DAZU KAM
Theater zum Thema Obdachlosigkeit in der Diakoniekirche Luther


2. MÄRZ – 20 UHR
GLOBAL SHOPPING VILLAGE – Endstation Kaufrausch
Dokumentarfilm über die Auswirkungen der Immobilienbranche auf unsere Städte und unsere Lebenswelt.

 

11. MÄRZ – (Uhrzeit folgt)
WORKSHOP MIT MOFA (MANNHEIMS ORT FÜR ARCHITEKTUR)
Mehr Infos bald! 

PROGRAMM

Veranstaltung teilen:

Veranstaltung teilen:

Weitere Veranstaltungen

KONTAKT

Immer auf dem laufenden bleiben? Unseren Newsletter abonnieren!

Was steht in unserem Newsletter?

Wir informieren überwiegend über unsere aktuellsten Veranstaltungen.

Der verwendete Newsletterdienst

Derzeit verwalten wir unseren Newsletter selbst direkt auf unserem Server mit Hilfe der Software Microsoft Outlook. 

Kontrolle: Double-Opt-In und Opt-Out

Damit wir sicher sind, dass Sie auch wirklich unseren Newsletter zugesandt bekommen möchten. Erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung eine sogenannte Double-Opt-In E-Mail an Ihre E-Mailadresse. Erst wenn Sie in dieser E-Mail auf den Bestätigungslink geklickt haben, erhalten Sie unseren Newsletter zugesandt. Wenn Sie keinen Newsletter mehr zugesandt bekommen möchten, dann schreiben Sie formlos an info@communityartcenter-mannheim.de mit dem Betreff “abmelden”.

Datenschutzhinweise

Ausführliche Informationen zu dem Versandverfahren und der Statistik unseres Newsletters, sowie Deinen Widerrufsmöglichkeiten findest Du in unserer Datenschutzerklärung.