Künstlerportraits 

Monika-Margret Steger schauspielerin

lebt seit dem letzten jahrhundert, genau: 1996 – im stadtteil neckarstadt-west in mannheim.

studium der germanistik, philosophie, völkerkunde in marburg an der lahn.
SCHAUSPIELAUSBILDUNG AM MOZARTEUM SALZBURG / DIPLOM (MAGISTER ARTIS).

seit 1995 entwicklung unterschiedlicher EIGENPRODUKTIONEN bzw. SOLOPROGRAMME.

1996 bis 2000 schauspielerin im ensemble des NATIONALTHEATERS MANNHEIM.
arbeiten u. a. mit barbara frey, johann kresnik, marlon metzen, stephanie kunz und manfred weiß.

seit 2001 freischaffend unter anderem am SCHAUSPIELHAUS WIEN, THEATER GRUPPE80 WIEN,
SCHAUSPIEL FRANKFURT, bei CIRCULARTE BASEL, SCHNAWWL MANNHEIM, INTERKULTURTHEATERTAGE MANNHEIM, STAATSTHEATER KARLSRUHE.

im rahmen von KULTUR – RHEIN – NECKAR E.V. bei verschiedensten kulturprogrammen in
der region engagiert.

2004 – 2010 beteiligung an der programmgestaltung des KUNSTLADEN E.V. neckarstadt – west
spartenübergreifende ausstellungen und performances.

THEATERWORKSHOPLEITERIN am jungen nationaltheater ab 2005.

mitglied der freien theaterformationen NEUES ENSEMBLE (NEE) und
KUNST – STOFF – RECYCELT

seit 2011 gast am NATIONALTHEATER MANNHEIM.

 

www.monika-margret-steger.de

Impressum