Künstlerportraits 

Ingo Wackenhut musiker

Ingo Wackenhut geboren in Ludwigshafen am Rhein, ausgewandert nach Mannheim, studierte Musikwissenschaft und Germanistik in Heidelberg. Gesangunterricht bei Prof. Edith Jaeger und Brigitta Seidler-Winkler. Kurse bei Cornelius Reid und Romeo Alavi Kia. 1987 Stipendium der Richard-Wagner-Stiftung für die Bayreuther Festspiele. Neben dem Solistendasein gern und reichlich Ensemblegesang: 1995 bis 2000 Immesheimer Vokalisten, seit 1998 Vokal-Ensemble Cantilena, seit 2002 Kurpfälzer Madrigalisten, seit 2007 Dionysos Ensemble, seit 2013 cantus palatinus. theatralisch seit 1995 überwiegend mit der Musikbühne Mannheim unterwegs mit Auftritten u.a. bei den Maifestspielen Wiesbaden, in der Alten Oper Frankfurt, dem St. Pauli-Theater Hamburg und im Festspielhaus Baden-Baden. Mitwirkung in weiteren freien (Musik-) Theater-Produktionen, 2004 Gastvertrag mit dem Opernhaus Halle. Konzertant verwendbar als Solo-Tenor für MESSIAS, JOHANNESPASSION, MOZART-REQUIEM, SCHÖPFUNG u.v.m.

http://ingowackenhut.blogspot.de/

Impressum