Jahresprogramm 2018/19

Wunderwelt, Theater Elementar - Ein Stück für zweijährige

Inszenierung: Steffi Jerg, es spielt Gudrun Libnau

Am Anfang war das Nichts. Oder vielmehr: Am Anfang waren die Kisten! Viele weiße Kisten in einer weißen Landschaft. Mittendrin eine Frau mit roten Haaren. Was raschelt, was gluckert, was pfeift da? Mutig macht sie sich daran, das Geheimnis der Kisten zu lüften. Und schon wird sie mitgenommen auf eine wirbelige Reise und mitten hinein in eine Welt voller Klang!

Im Spiel mit den vier Elementen lässt die Schauspielerin Gudrun Libnau einen ganzen kleinen Kistenkosmos entstehen und lädt die Zuschauer ein, sich gemeinsam mit ihr von den klingenden Kisten und  den Wundern dieser Welt verzaubern zu lassen. Die größte aller Überraschungen aber hält die fünfte Kiste bereit, die es mit vereinten Kräften zu öffnen gilt.

Impressum