Jahresprogramm 2018/19

AM ANFANG WAR DER KLANG 

im kinderstück am anfang war der klang werden viele fragen gestellt: woher kommt die musik? was war zuerst da, die sprache oder die musik? was ist stille? gibt es überhaupt stille? wie klingt arbeit und wie der wind?
drei spieler und musiker nähern sich auf ganz verschiedenen wegen dem zauber der musik. sie erzählen mythen und erfinden geschichten über musik und lassen musik geschichten erzählen. 


PREMIERE am SONNTAG, 13. MAI 2018 UM 16.00 UHR

COMMUNITYartCENTERmannheim, mittelstr. 17
spieldauer: ca. 60 minuten. der eintritt ist frei!


seit dem 14. mai tourt das COMMUNITYartCENTERmannheim durch kindergärten, schulen und die landeserstaufnahmeeinrichtungen mannheims – u.a. in der marie-curie schule, die neckarschule, humboldt-schule, st. raphael kindergarten, paul-gerhard kindergarten, im elten-kind-zentrum in der elfenstraße, im muslimischen kindergarten tulpenstraße, sowie in der columbus-willkommensschule (benjamin-franklin-village) und in der erstaufnahmestelle "spinelli barracks"


TEXT UND INSZENIERUNGANNETTE DOROTHEA WEBER

MUSIK: MIKE RAUSCH

SPIEL: FOLKERT DÜCKER (cello, percussion, stimme)
TOBIAS ESCHER (akkordeon, marimbaphon, percussion, stimme) 
MIKE RAUSCH (klavier, flöte, percussion, stimme)

AUSSTATTUNG: MICHAELA SPRINGER

AUSSTATTUNGSASSISTENZKAROLINA DASHTY

GRAFIKJESSICA UHRIG

 

vorstellungen für schulen und kindergärten auf anfrage an ulrike posch:
tel. 0049-(0)-621-40189884 oder posch@communityartcenter-mannheim.de

Impressum