Jahresprogramm 2018/19

Kunst für kinder

jeden monat ist das communityartcentermannheim in schulen und kinder-tageseinrichtungen der neckarstadt-west mit kunst unterwegs. dafür gestalten mannheimer schauspieler*innen und musiker*innen LESUNGEN, THEATERINSZENIERUNGEN und KONZERTE für die kinder unseres viertels. kinder, eltern, erzieher*innen und lehrer*innen sind eingeladen, gemeinsam KUNST zu sehen, zu hören und zu genießen.

 

PROGRAMM

 

theater-workshop: EIN HUT, EIN STOCK, EIN ZAUBERSCHIRM
januar – JULI 2018, wiederaufnahme des projekts ab DEZEMBER 2018
ein projekt der drittklässler*innen der neckarschule. Inspiriert von verschiedenen Kopfbedeckungen und Requisiten erarbeiten die Drittklässler gemeinsam mit der Spielleiterin Susanne Mautz, der Kostümbildnerin Heidi Buehl und dem musiker Wolfgang Biersch ein Theaterstück, in dem sie gleichermaßen Ideengeber, Autoren und Schauspieler sind. Die Premiere findet am 6. JULI im COMMUNITYartCENTERmannheim statt. 2019 wird der workshop für die theater-AG an der neckarschule weitergehen. weiterlesen...


theater: AM ANFANG WAR DER KLANG – MUSIK-GESCHICHTEN für kinder ab 5 jahre
PREMIERE am 13. mai 2018, neue vorstellungen im oktober+november in kitas der neckarstadt-west
ein musikalisches theaterstück. text und inszenierung: ANNETTE DOROTHEA WEBER, musik: MIKE RAUSCH. es spielen: Folkert Dücker (cello, percussion, stimme), Tobias Escher (akkordeon, marimbaphon, percussion, stimme), Mike Rausch (klavier, Flöte, Percussion, Stimme). aufführungen für kinder ab 5 jahre in grundschulen, kindergärten und erstaufnahmeeinrichtungen mannheims. weiterlesen...

 

theater: ZIGEUNER-BOXER 
NEUE SCHULVORSTELLUNGEN im Winter 2018/2019 u.a. an der IGMH Mannheim-herzogenried
u.a. in der eberhard-gothein-schule, der seckenheimschule und der max-hachenburg-schule
ein theaterstück von RIKE REINIGER über den sinto-boxer johann trollmann, der 1944 im kz neuengamme ermordet wurde. inszeniert für das klassenzimmer von ANNETTE DOROTHEA WEBER - gespielt von FOLKERT DÜCKER. weiterlesen...

 
 

REGELMÄßIG STATTFINDENDE LESUNGEN:


Hörst du das Summen der Bienen
– gelesen von Angelika Kopp und Limeik Topchi. Idee, Text, Dramaturgie: Angelika Kopp, Künstlerische Einrichtung: Limeik Topchi. am 16. und 18.4. im paul-gerhard-und St. Michael-Kindergarten. weiterlesen...


EIN SCHAF FÜRS LEBEN
 von ANKE FAUST
szenisch gelesen von MONIKA-MARGRET STEGER in kitas, zuletzt ende November 2017. weiterlesen...
 

FERDINAND, DER STIER gelesen von ANGELIKA BAUMGARTNER
zuletzt gelesen am 21.02. in der kita st. raphael und am 22.3.2017 in der kita st. theresien.

 
DIE WEIHNACHTSGANS AUGUSTE – eine geschichte von FRIEDRICH WOLF, 
gelesen von BETTINA FRANKE im hort der humboldt-schule mannheim. weiterlesen...
 

kinder(geschichten) von peter bichsel – weihnachtslesung
am 18.12.2016 liest die schauspielerin CAROLINE BETZ (kinder)GESCHICHTEN von peter bichsel und fragt sich dabei: "Warum ist ein Tisch eigentlich ein Tisch? Wieso nennen wir den Stuhl, Stuhl, und nicht Bett. Wenn das Bett nun aber Stuhl und der Stuhl Tisch heißt und das nicht für alle?" 
 


VERGANGENE PROJEKTE FÜR KINDER:


theaterworkshop:
 
WÜNSCH DIR WAS am 12.11.2017
im rahmen der lichtmeile 2017 – ein workshop für kinder zwischen 7 und 11 jahren. workshopleitung: SUSANNE MAUTZ

 

theater: ZWERG NASE – theatervorstellungen in Mannheims Flüchlingsunterkünften
IM FEBRUAR UND MÄRZ 2016
ZWERG NASE nach wilhelm hauff, ein erzähltheaterstück des MOBILEN KINDERTHEATERS für kinder ab 4 jahren. inszenierung: ANNETTE DOROTHEA WEBER, es spielen: MONIKA-MARGRET STEGER, FOLKERT DÜCKER, mit musik von LAURENT LEROI. weiterlesen...

  

Was machen wir mit unserem TraumA? VORSTELLUNGEN des klassenzimmerstücks ab APRIL 2016 in schulen der neckarstadt-west.was machen wir mit unserem TraumA? ist ein DEUTSCH-BOSNISCHES THEATER-INSTALLATIONS-PROJEKT nach einem fluchttagebuch von ENA ADAMARALOVIC. weiterlesen...

 

familienfest am 11. september 2016. bettina franke liest DAS HÄSSLICHE ENTLEIN von hans christian anderssen um 14.30 uhr auf dem NEUMARKT.

 

ENTE, TOD UND TULPE - ein MOBILES KINDERSTÜCK AB 5 JAHREN für KINDERTAGESSTÄTTEN der neckarstadt-west, PREMIERE am 23.10.2015 im gemeindesaal der herz-jesu-kirche. weiterlesen...

 

WORKSHOPs FÜR KINDER - musik mit afrikanischen instrumenten mit ansu mane gaio. weiterlesen...


ZWERG NASE nach wilhelm hauff, ein erzähltheaterstück des MOBILEN KINDERTHEATERS mit musik. inszenierung: ANNETTE DOROTHEA WEBER, es spielen: MONIKA-MARGRET STEGER, FOLKERT DÜCKER, LAURENT LEROI. weiterlesen...

 

LANDSCHAFTSKUNST mit HORST BUSSE: 
VOM NECKAR ZUM NEUMARKT - LANDSCHAFTSKUNST IM URBANEN RAUM
eltern-kind ag an der neckargrundschule neckarstadt-west von MÄRZ – JUNI 2013. weiterlesen...

 

DIE LIEDERWUNDERKISTE kinderkonzert
von SUSANNE MAUTZ und JÖRG BREITWEG. weiterlesen...

 

Wunderwelt, Theater Elementar - Ein Stück für zweijährige
inszenierung: STEFFI JERG, es spielt: GUDRUN LIBNAU. weiterlesen...

 

ZIGEUNERBOXER von rike reiniger, lesung.
einrichtung: ANNETTE DOROTHEA WEBER es liest: FOLKERT DÜCKER.


Fatima und der Traumdieb von Rafik Schami
szenisch gelesen von Monika-Margret Steger. weiterlesen...


Itak und die Adlerfeder - ein Inuitmärchen,
Figurentheater Händehoch mit Melanie Dennenmoser. weiterlesen...

Impressum